Beratungsstelle Achtung!Leben
im Kinder- und Familienzentrum spatz21
Spatzenstieg 21
38118 Braunschweig

T (0531) 57 43 26
F (0531) 57 43 50
E info [at] achtungleben [dot] de

Anmeldung
Di–Fr: 10:00-12:00 Uhr

Anfahrt mit dem Auto
A391 Abfahrt Lehndorf, Richung Stadtmitte
» Anfahrt planen mit Google Maps Anfahrt mit dem Bus
Linie M11 Haltestelle Rudolfplatz
Linien M19, M29, 422 Haltestelle Kälberwiese
» Anfahrt planen mit efa.de

Trägerverein

Im Oktober 1994 wurde in Braunschweig eine Beratungsstelle gegründet, dessen Träger der Verein „Pro Vita – Ja zum Leben“ war. Ein Jahr später erhielt die Beratungsstelle die staatliche Anerkennung als Schwangerschaftskonflikt­Beratungsstelle nach § 219 StGB. Die Mitgliederversammlung des Vereins Pro Vita hatte dazu vorher den Beschluss gefasst, diese Anerkennung zu beantragen, um betroffenen Frauen in der besonderen Konfliktkonstellation einer ungewollten Schwangerschaft noch besser Unterstützung anbieten zu können.

Seit Sommer 2005 trägt die Beratungsstelle den Namen „Achtung!Leben“, womit das Motto der Beratungsarbeit verdeutlicht und der Wert des Lebens von der Entstehung bis zum Tod gewürdigt werden soll.

Im Jahr 2013 wurde vom Vorstand ein Trägerwechsel eingeleitet. Um die Beratungsarbeit von Achtung!Leben besser mit den anderen Angeboten des neu gegründeten Kinder­ und Familienzentrums Spatz 21 zu vernetzen und zu integrieren, wurde die gemeinsame Trägerschaft angestrebt. Im August 2013 bezog die Beratungsstelle nach einjähriger Bauphase ihre neuen Räume im Familienzentrum. Seit dem 01.01.2014 ist Netzwerk Nächstenliebe e.V. Träger der Einrichtung.

Der Verein wurde im Jahr 2006 als Sozialwerk der Braunschweiger Friedenskirche gegründet und ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und Mitglied im Diakonischen Werk Braunschweig. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite www.netzwerk-naechstenliebe.de

Jeder der unsere Arbeit unterstützen möchte ist zur Mitgliedschaft und zur Mitarbeit eingeladen. Satzung und Antrag finden Sie auf der Internetseite. Wir stellen Spendenbescheinigungen aus.